In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / Breaking News / bwin zur aktuellen „trend“-Ausgabe

bwin zur aktuellen „trend“-Ausgabe

Wien (OTS) – In der aktuellen Ausgabe des „trend“ kommentieren die Autoren bwins „Pläne zur Fusion mit einem Konkurrenten“. In diesem Zusammenhang wurde der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Dr. Hannes Androsch, mit den Worten zitiert: „Es stimmt, die Gespräche mit den Engländern haben zu guter Letzt nicht zu dem erwünschten Ergebnis geführt.“ Androsch stellt hierzu sachlich richtig, dass seine Stellungnahme nicht korrekt zitiert wurde.

Wien (OTS) – In der aktuellen Ausgabe des „trend“ kommentieren die Autoren bwins „Pläne zur Fusion mit einem Konkurrenten“. In diesem Zusammenhang wurde der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Dr. Hannes Androsch, mit den Worten zitiert: „Es stimmt, die Gespräche mit den Engländern haben zu guter Letzt nicht zu dem erwünschten Ergebnis geführt.“ Androsch stellt hierzu sachlich richtig, dass seine Stellungnahme nicht korrekt zitiert wurde. Richtig ist vielmehr: „Es stimmt, die Gespräche haben bis dato zu keinem Ergebnis geführt.“

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Österreicher erobern Casinomarkt in Liechtenstein

Liechtensteiner Vaterland berichtet aktuell, dass das Casino in Schaan nur noch Formsache zu sein scheint. Am …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.