Startseite / Akuell / Breaking News / Stummvoll: Österreichisches Glücksspielgesetz setzt weltweit neue Standards

Stummvoll: Österreichisches Glücksspielgesetz setzt weltweit neue Standards

Utl.: ÖVP-Finanzsprecher zur Vier-Parteien-Einigung: mehr Spielerschutz und wirkungsvoller Kampf gegen illegales Glücksspiel

Wien (OTS/ÖVP-PK) – Das österreichische Glücksspielgesetz setzt weltweit neue Standards. Nach langjährigen Verhandlungen ist es nun – aufbauend auf einen Entwurf des früheren Finanzministers und jetzigen ÖVP-Abg. Wilhelm Molterer aus 2008 – endlich gelungen, eine Novellierung des Glücksspielgesetzes umzusetzen. Auch das Parlament hat sich mit der Novelle ausgiebig beschäftigt, und es wurden mit allen Parteien intensive Gespräche geführt, freut sich ÖVP-Finanzsprecher Abg. Dr. Günter Stummvoll über die Zustimmung von vier Parteien zum heute, Montag, im Finanzausschuss mit den Stimmen von ÖVP, SPÖ, FPÖ und BZÖ beschlossenen Glücksspielgesetz. Auch mit den Wünschen der Grünen habe man sich ausführlich auseinander gesetzt und viele Anregungen von ihnen übernommen.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

KURIER / Entscheidung über neuen Casinos-Vorstand verschoben

Die Tageszeitung KURIER berichtet aktuell, dass es inhaltliche Differenzen unter den Großaktionären gibt. Der Aufsichtsrat der teilstaatlichen Casinos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.