Startseite / Akuell / Breaking News / Glücksspiel: Weniger Automaten, höherer Einsatz

Glücksspiel: Weniger Automaten, höherer Einsatz

Mit der Gesetzesnovelle versucht der Staat die Kontrolle zu verschärfen. Für Finanzstaatssekretär Reinhold Lopatka erfolgt damit ein wichtiger Schritt. „Die Presse“ hat die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst.

Wien (eid). Gut zwei Jahre wurde verhandelt, gefeilscht, protestiert und abgeändert: Heute, Mittwoch, wird das neue Glücksspielgesetz vom Nationalrat beschlossen, nachdem die Novelle am Montag gegen die Stimmen der Grünen den Finanzausschuss passierte. Für Finanzstaatssekretär Reinhold Lopatka (ÖVP) erfolgt damit ein wichtiger Schritt zu „mehr Spielerschutz und einem wirkungsvolleren Kampf gegen illegales Glücksspiel“.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Angebliche Geschicklichkeitsspiele sind illegales Glücksspiel

Trotz Strafanzeigen weiterhin Millionen Euro Steuerhinterziehung. Bereits im Herbst 2016 hat Spieler-Info bei der Korruptionsstaatsanwaltschaft …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.